Berufsbasar für SchülerInnen

"Eltern-Tag" am 6. Mai 2017
von 09:30 Uhr - 12:30 Uhr

Wir laden Sie, liebe Eltern, ganz herzlich dazu ein, zusammen mit Ihren Kindern sowie deren Freunden und Bekannten den 2. Bamberger Berufsbasar zu besuchen. Für Sie ist vor allem der zweite Basartag am 6. Mai 2017 als Eltern-Tag interessant und speziell reserviert.

Die Auswahl zwischen 350 Ausbildungsberufen und über 16.000 Studiengängen machen die Entscheidung für die passende berufliche Richtung oftmals nicht einfach. Da kann man schon mal den Überblick verlieren. Unser Berufsbasar bietet eine gute Orientierung im Ausbildungs-Dschungel. Mit dem Besuch des Elterntags beim 2. Bamberger Berufsbasar wollen wir Sie und Ihre Kinder dabei unterstützen, die richtige Entscheidung zu treffen und den Schülerinnen und Schülern somit den Start in das Berufsleben erleichtern.

Beim Elterntag beraten Ausbildungsbetriebe, Hochschulen und Fachakademien sowie zahlreiche weitere Institutionen Sie und Ihre Kinder im persönlichen Gespräch über alle wichtigen und notwendigen Informationen. Dabei bekommen Sie und die zukünftigen Schulabgänger von Fachleuten alle Antworten auf Fragen zur Berufsausbildung, zum dualen Studium und Hochschulstudium. Sie können sich über die Möglichkeiten, Anforderungen und Ausbildungsdauer sowie Weiterbildungsmöglichkeiten und vieles mehr informieren und bereits während der Messe mit Ausbildungsbetrieben in Kontakt treten. So haben Ihre Kinder die einmalige Möglichkeit, sich direkt mit Personal-Verantwortlichen auszutauschen, das Interesse auf sich zu ziehen und die Bewerbungsunterlagen von Experten prüfen und bewerten zu lassen. Somit erhalten die Schülerinnen und Schüler nicht nur professionelles Feedback, wertvolle Tipps und wichtige Informationen für die spätere Berufswahl, sondern vielleicht auch die Chance auf ein Praktikum oder eine persönliche Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.

Als Einstimmung auf den Besuch des 2. Bamberger Berufsbasars am "Elterntag" empfehlen wir Ihnen als Eltern den Klick auf die Website www.elternstolz.de. Dort finden Sie wertvolle Informationen zur Ausbildung allgemein und Antworten auf häufig gestellte Fragen, wie:

  • Warum ist eine Ausbildung das Richtige für mein Kind?
  • Wie findet mein Kind seinen Traumberuf?
  • Worauf muss mein Kind bei der Bewerbung achten?
  • Was kommt eigentlich nach der Ausbildung?

Die Website bietet darüber hinaus eine aktuelle Lehrstellenbörse für Ausbildungsberufe in Industrie & Handel und im Handwerk, listet alle Ausbildungsberufe von A - Z auf und informiert über Neuerungen, wie z. B. das Verbundstudium im Handwerk.

Azubi-Speed-Dating

Azubi-Speed-Dating (ASD) - das besondere Bewerbungstraining.
Schülerinnen und Schüler können sich auch am Azubi-Speed-Dating beteiligen. Fragen Sie dazu bei der Schule Ihres Kindes nach, ob sie sich am Berufsbasar beteiligt. Andernfalls kann sich Ihr Kind auch mit dem "Schüler-Anmeldebogen" "Schüler-Anmeldebogen" selbst zum Azubi-Speed-Dating anmelden.

Ausstellerliste

Die Liste wird ständig erweitert, es lohnt sich regelmäßig vorbeizuschauen!


    DEB - Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk

    Karrierecenter der Bundeswehr

    Bäckerei - Konditorei Harald Fuchs

    Gemeinnützige Krankenhausgesellschaft des Landkreises Bamberg

    Der Beck

    IHK für Oberfranken

    Allianz Beratungs- und Vertriebs AG

    Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste

    Ponnath Die Meistermetzger

    Deutsche Heilpraktikerschule Bamberg

    AusbildungsOffensive-Bayern

    Sophia. T gGmbH proTechnicale

    Bamberger Akademien für Gesundheits- und Pflegeberufe

    Dr. Augustin Studienreisen GmbH

    Held - Die Meister der Farbe

    Adina Apartment Hotels

Wir lieben die Qualität regionaler Produkte.
Der 2. Bamberger Berufsbasar ist ein echtes regionales Produkt. Verschiedene Experten von Ausbildungsbetrieben, aus sozialen Einrichtungen, Fachakademien und Hochschulen bieten an zwei Tagen wertvolle Informationen zur Berufs- und Studienwahl, über das duale Studium und alternative Ausbildungsmöglichkeiten.
Unser Berufsbasar richtet sich an Schulen, Lehrkräfte sowie SchülerInnen und Eltern aus Bamberg und der Großregion. Gemeinsam sollen sich alle Teilnehmer informieren, Kontakte knüpfen und vor allem ihre beruflichen Vorstellungen konkretisieren.

Der "Projekttag Berufsvorbereitung" für Schulen gehört genauso zum 2. Bamberger Berufsbasar wie das Azubi-Speed-Dating für SchülerInnen und ein eigener "Elterntag". Die Berufsintegrations-Börse "BiB" wurde 2016 neu ins Leben gerufen, hier treffen ausbildungsfähige junge Flüchtlinge und neu zugezogene junge Migranten mit Ausbildungsbetrieben zusammen.

   Berufsbasar auf einen Blick